Antwort schreiben 
Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Verfasser Nachricht
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #351
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
(16.09.11 16:55)tc1970 schrieb:  Gibt es solche Stapel im Internet zum Downloaden ?

Ja, hier ist zumindest von einem Anime ein Stapel http://subs2srs.sourceforge.net/ (musste ein bisschen suchen)


Zitat:Selber möchte ich solche Stapel nicht erzeugen, da mir der Zeitaufwand zu hoch erscheint.

Der Zeitaufwand ist nicht hoch, wenn man Anime und Untertiteldatei erst mal hat. Dann geht es sehr schnell.
16.09.11 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikado
Unregistriert

 
Beitrag #352
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Hallo an alle. Ich bin ein blutiger Anfänger was Anki betrifft und habe daher einige fragen an euch. Leider konnte ich keine vernünftige ANtwort auf mein Problem finden (oder ich hab mich zu blöd beim suchen angestellt hoho) Also zu meiner Frage:
Wenn ich drei Spalten haben will, also z.B. 1. Spalte Kanji, 2. Lesung und die 3. mit der deutschen Bedeutung/Übersetzung, was muss ich dann tun damit auch alle drei erscheinen? Habe ein wenig herumgewerkelt und wenn die Frage z.B. 挨拶 ist, wird mir als Antwort automatisch あいさつ und Begrüßung angezeigt. Ich möchte aber das ich nicht sofort beide Antworten erhalte, sondern zuerst nur die Lesung und als zweite Antwort dann die Bedeutung. Ist das überhaupt möglich? Möchte unter den Kanji nicht sofort die Lesung mit eingeben, möchte alle drei Sachen seperat lernen.
Hmm, ich hoffe es ist verständlich was ich überhaupt sagen willkratz

Schonmal vielen Dank im Voraus.
05.10.11 18:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #353
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Suche doch mal in den Plugins nach "Two step answer" und "Hint peeking plugin". Diese Plugins dürften die von dir gewünschte Funktion bieten.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
05.10.11 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikado
Unregistriert

 
Beitrag #354
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ok danke für die Antwort. Hab mir auch die Plugins runtergeladen und in Anki aktiviert. Allerdings weiß ich nicht ob ich noch was einstellen muss. Geändert hat sich leider nichts. :/
09.10.11 09:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #355
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ja, ein wenig Handarbeit ist da noch gefragt.
  • Anki-Menü - Einstellungen - Plugins - Plugin-Ordner öffnen...
  • Das betreffende Plugin (Hint-peeking.py oder Two-step answer.py) mit einem Editor öffnen (ich würde Notepad2 empfehlen)
Schau dir mal an, was da an Kommentaren steht - dann wird schon einiges klar.

Wenn du dann noch Fragen hast oder es immer noch nicht funktioniert, kannst du ja nochmal fragen.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.10.11 10:24 von Shino.)
09.10.11 10:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #356
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Hallo.

Kann mir jemand sagen, welche Einstellungen bei "New Cards". "Reviews" und "Timebox" am besten sind? Also wenn ich z.B. 50-100 neue Karten pro Tag durcharbeiten will.

Und kann mir jemand sagen, was mit den leeches passiert?
Hab ich das richtig verstanden, dass die nach 15 Fehlversuchen ausgelassen werden? Kommen die dann am nächsten Tag wieder oder gar nicht mehr?
10.10.11 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.633
Beitrag #357
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
(10.10.11 20:56)DomiKun schrieb:  Also wenn ich z.B. 50-100 neue Karten pro Tag durcharbeiten will.

Da die Karten insb. am Anfang ja mehrmals wiederholt werden wollen, führen so viele neue Karten pro Tag schnell zu einem Berg an zu wiederholenden Karten. Geschätzt würde ich den Wiederholungsbedarf auf das zehnfache der neuen Karten schätzen, und zumindest ich kann keine 500 Karten am Tag wiederholen.

Zitat:Und kann mir jemand sagen, was mit den leeches passiert?
Hab ich das richtig verstanden, dass die nach 15 Fehlversuchen ausgelassen werden? Kommen die dann am nächsten Tag wieder oder gar nicht mehr?

Leeches fallen komplett raus bis du sie wieder aktivierst.

Normalerweise gibt es keine Leeches. Es muss schon viel passieren um eine Karte so oft falsch zu beantworten. Wenn du also einen Leech hast, dann hast du entweder eine Blockade irgendwie - da kann eine gute Eselsbrücke dann helfen - oder die Karte ist einfach schlecht gemacht. Wenn du z.B. zuviel Information in eine Karte questschst oder die Karte mehrdeutig ist oder sowas und du deswegen immer falsch liegst, solltest du dir überlegen, die Karte anders zu gestalten oder irgendwie aufzuteilen.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
10.10.11 23:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shelly


Beiträge: 112
Beitrag #358
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Halllloooo hoho,

habe mich mal genauer im Forum umgeguckt und bin
auf das tolle Programm Anki gestoßen.

Habe mir natürlich es gleich runtergeladen und getestet.

Super Programm.zwinker

Darf ich fragen welche Stapel Ihr benutzt?
Es gibt ja so viel auswahl da kratz und nicht nur Deutsch.


Ich gucke da mal weiter.
Aber wäre toll wenn ihr mir eure Stapel sagen könntet.
Oder neuere.


MFG
10.10.11 23:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #359
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Wo kann ich sehen nach wie vielen Versuchen eine Karte zu einem Leech wird und wo kann ich die Leeches denn wieder aktivieren? Habe die IPad App.
11.10.11 01:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #360
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
(10.10.11 23:49)Shelly schrieb:  Darf ich fragen welche Stapel Ihr benutzt?
Klar. Was mich betrifft: Ausschließlich selbst erstellte.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
11.10.11 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Anki-Deck Problem. Vlad 6 976 25.09.17 14:54
Letzter Beitrag: DigiFox
Ich habe ein kleines Jump'n Run RPG zum Lernen der Jōyō-Kanji erstellt kanji_illustrator 6 1.084 28.06.17 16:12
Letzter Beitrag: Colutea
Anki will nicht öffnen (frisch geliefertes MacBook Pro) lafru 1 634 12.08.16 09:29
Letzter Beitrag: cat
Deutsche Website/App zum Kanji und Vokabeln lernen Robinchen 3 775 01.07.16 10:04
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Rikaichan + Anki Shino 4 1.703 29.05.16 20:55
Letzter Beitrag: Nia